Besondere Dienstleistungen NRW

Prosegur verwährt sich gegen 1-Mann-Logistik

Geld- und Wertdienste

Prosegur verwährt sich gegen 1-Mann-Logistik

Geld- und Wertdienst © Prosegur Geld- und Wertdienst

BDGW muss jetzt von Herrn White lernen!

10.07.2019 | Berlin/Düsseldorf - Wie im letzten Monat berichtet, will der BDGW den Weg für die Einführung der 1-Mann-Logistik freimachen. Entgegen aller früheren Bekenntnisse hat der Arbeitgeberverband für die Unternehmen von Geld und Wert jetzt bei der Berufsgenossenschaft einen entsprechenden Antrag gestellt, mit dem sich im August eine erste Arbeitsgruppe befassen soll.

Für die Mitglieder unserer Bundestarifkommission ist klar: Mit der 1-Mann-Logistik wird die Sicherheit aller Beschäftigten aufs Spiel gesetzt. Wir sind nicht alleine mit dieser Meinung, denn die Aktionen vieler Kolleginnen und Kollegen in den letzten Tagen zeigt die Ablehnung gegen die Pläne des BDGW vor Ort. Deswegen werden wir in den nächsten Wochen gemeinsam mit euch deutlich machen: Weg mit den Plänen zur 1-Mann-Logistik.

Unterstützung haben wir in dieser Ablehnung jetzt auch von Prosegur bekommen. In einem gerade ausgehängten Schreiben der Geschäftsleitung macht Herr White deutlich: „Die Prosegur Cash Service Germany GmbH positioniert sich eindeutig: Wir unterstützen die 1-Mann-Logistik nicht. Diesbezüglich liegt dem BDGW auch ein Schreiben vor.“

Ein solch klares Signal erwarten wir jetzt auch von den anderen großen Unternehmen der Branche! Denn gerade die Unternehmen sind jetzt in der Verantwortung Farbe zu bekennen und den BDGW zurückzupfeifen. Unsere Sicherheit geht vor.

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Eure Bundestarifkommission Geld und Wert