Besondere Dienstleistungen NRW

Erste Aktionen gestartet!

Wohnungswirtschaft NRW / LEG NRW

Erste Aktionen gestartet!

Tarifvertrag, Tarif, Wohnungswirtschaft NRW, LEG NRW, Besondere Dienste NRW, Foto: ver.di NRW / FB 13 Anhänger TSP - Tarifvertrag jetzt!

Erste Aktionen gestartet!

05.10.2020 | Düsseldorf - Wir freuen uns, dass der Arbeitgeber allen Beschäftigten mit Schreiben vom 28.09.20 Sonderzahlungen und einen Tag mehr Urlaub ab 2021 angekündigt hat.

Das macht aus unserer Sicht zwei Dinge deutlich:

  1. Das Geld ist da und
  2. Die ver.di-Aktionen zeigen Wirkung.

Oder ist es Zufall, dass genau jetzt der Arbeitgeber Jahressonderzahlungen und einen Tag mehr Urlaub für 2021 in Aussicht stellt, seitdem die Mehrheit der Beschäftigten einen Tarifvertrag fordert? Wir glauben nicht an Zufall, wir glauben an eine Strategie. Im Klartext: Die Aktionen müssen jetzt weitergehen, denn es ist offensichtlich der richtige Weg, um eure Arbeitsbedingungen zu verbessern. Was aber jetzt noch wichtiger ist: Die in Aussicht gestellten, freiwilligen Zahlungen des Arbeitgebers und der Tag mehr Urlaub dürfen uns nicht von unserem Ziel nach einem Tarifvertrag abbringen. Warum nicht? Wir wollen für euch auf Dauer und regelmäßig Lohnerhöhungen durchsetzen und zwar so, dass ihr einen Rechtsanspruch darauf habt. Wir wollen unabhängig von der „Laune“ der Geschäftsführung für euch die Teilhabe an der allgemeinen Einkommensentwicklung garantieren und eure Arbeitsbedingungen perspektivisch den Bedingungen der LEG anpassen.

Das geht nur mit einem Tarifvertrag! Unsere Forderung bleibt daher von den „Bonbons“ des Arbeitgebers unberührt. Wir wollen nach wie vor Rechtsverbindlichkeit, wir wollen einen Tarifvertrag! Deshalb fordern wir die Geschäftsführung auf, uns einen Verhandlungstermin anzubieten.

Tarifvertrag, LEG, TSG, Tarifverhandlungen, Besondere Dienste NRW, Grafik: ver.di NRW / FB 13 Tarifvertrag für die Beschäftigten der TSP

Beteilige dich deshalb weiter an unseren Aktionen!
Wir bleiben dran: Wo LEG drauf steht muss auch LEG drin sein!

Wenn ein paar Notdienstverweigerungen, Klebezettel, Transparente und weitere Kleinigkeiten eine solche Reaktion des Arbeitgebers hervorruft, macht es Sinn diesen Weg weiter zu gehen!

Mehr Infos erhältst du unter: https://wowi-vernetzt.de

V.i.S.d.P.: Benedikt Frank, ver.di-NRW - Fachbereich Besondere Dienstleistungen FB 13, Hans Böckler Platz 9 in 50672 Köln.